Zwischen Studio und Krankenhaus :-)

Wir haben die Zwangspause genutzt und viele Songideen weiterentwickelt.

Am liebsten wĂĽrden wir gar nicht mehr aus dem Studio kommen.

Aber Geduld soll ja eine Tugend sein 🙂

Auf jeden Fall wird das musikalisch ein sehr spannendes Jahr!

2 Replies to “Zwischen Studio und Krankenhaus :-)”

  1. Na dann sind wir ja mal gespannt 🙂 Aber mach bitte ganz ruhig, damit es dieses Jahr wieder richtig krachen kann! LG von den 2 Cottbusern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.